suez-containerdienst.de wurde bei Trusted Shops mit 4.71 von möglichen 5.00 Sternen bewertet. Basierend auf 209 Bewertungen.

Sperrmüll entsorgen

So einfach entsorgen Sie Ihren Sperrmüll - mit dem SUEZ.containerdienst

 

Ihre Vorteile im Überblick Die Abfallart „Sperrmüll“ umfasst sämtliche zu entsorgende Haushaltsgegenstände, die so sperrig sind, dass sie nicht in der Restmülltonne entsorgt werden können. Sperrmüll fällt beispielsweise dann an, wenn Sie eine Wohnung auflösen oder Ihren Keller entrümpeln. 

Haben Sie sich dazu entschieden, Ihren Sperrmüll mittels eines Containers zu entsorgen, so wird dieser nach seiner Abholung in einem Wertstoffhof entleert. Der zu entsorgende Sperrmüll wird dann manuell sortiert, um die unterschiedlichen Wertstoffe voneinander zu trennen und hierdurch Rohstoffe für die Rückführung in den Stoffkreislauf zu gewinnen.

 
Sperrmüll Container mieten

zurück zur Übersicht

Welchen Abfall darf ich in einen Sperrmüllcontainer eingeben - welcher Abfall gehört nicht in einen Container für Sperrmüll?

In den Container für Sperrmüll, den Sie in unserem Shop bestellen können, dürfen Sie die folgenden Abfälle eingeben:

  • Matratzen und Bettgestelle
  • Fahrräder und Kinderwagen (ohne Bereifung)
  • Einrichtungsgegenstände
  • Haus- und Gartenmöbel
  • Holz (beispielsweise Türen ohne Glas)
  • sonstiger sperriger Hausrat

Abfälle, die Sie in einem Sperrmüllcontainer nicht entsorgen dürfen, sind zum Beispiel:

  • Autoteile und –reifen
  • Bauschutt
  • Elektrogeräte
  • Gartenabfälle
  • Glas und Glasbehälter
  • Ölöfen und Heizöltanks
  • Wasch- und Spülmaschinen
 

Wie kann ich Sperrmüll am besten entsorgen?

 

Auch Sperrmüll können Sie über unterschiedliche Wege entsorgen. So haben Privatpersonen die Möglichkeit, ihren Sperrmüll einmal im Jahr durch den kommunalen Entsorger abholen zu lassen. Die Menge des Abfalls, den Sie in diesem Rahmen entsorgen können, unterliegt jedoch Obergrenzen - und in vielen Fällen können Sie sich den Tag, an dem Ihr Sperrmüll abgeholt wird, auch nicht selbst auswählen.

Wenn Sie Ihren Sperrmüll unkompliziert und nach Ihren individuellen Wünschen entsorgen lassen wollen, dann empfiehlt es sich, einen Sperrmüllcontainer zu mieten. Einen solchen Container für Sperrmüll bestellen Sie am besten online unter SUEZ.containerdienst, dem Onlineportal für Abfallcontainer. Hier stehen Ihnen Container für Sperrmüll und weitere Abfallarten in unterschiedlichen Größen zur Verfügung.

Wo wir für Sie entsorgen

 

SUEZ Deutschland ist ein bundesweit tätiges privates Entsorgungsunternehmen. Wir greifen auf zahlreiche Betriebsstätten zu, über die wir Ihren Entsorgungsauftrag gerne abwickeln.

So sind wir beispielsweise vertreten im Kreis Mettmann, Neuwied, Fulda, Koblenz, Offenbach, Karlsruhe, im Enzkreis oder Leipziger Land, im Bielefelder Raum, Hannover, Mannheim oder Stuttgart. Auch in Düsseldorf, Köln, München oder Nürnberg stehen wir Ihnen als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und Containerdienst zur Verfügung.

Dies ist ein Auszug aus unserem Entsorgungsgebiet. Sollte Ihr Standort hier nicht aufgeführt sein, geben Sie einfach unter SUEZ.containerdienst Ihre Postleitzahl ein und prüfen unser Entsorgungsangebot.

Was muss ich noch wissen?

 

Bei den Abfallarten und Stoffen, die wir voranstehend aufgeführt haben, handelt es sich um beispielhafte Nennungen. Wenn Sie einen Stoff, den Sie entsorgen möchten, nicht in unseren Ausführungen finden oder sich nicht sicher sind, ob und wie Sie Ihren Abfall entsorgen können, nehmen Sie bitte vor Ihrer Containerbestellung Kontakt mit uns auf. Unsere kompetenten Kundenberater helfen Ihnen gern weiter.

Zurück
Ihre Vorteile im Überblick

Sie benötigen einen Abfallcontainer?

Container mieten Ihre Vorteile im Überblick