Kompostierung

Die Kompostierung (oder auch: Rotte) umfasst den biologischen Abbauprozess von organischem Material durch Bakterien und Pilze unter Einfluss von Luftsauerstoff. Es handelt sich also um einen aeroben Prozess, in dessen Verlauf neben Kohlendioxid auch wasserlösliche Mineralstoffe freigesetzt werden, die als Dünger verwendet werden können.

Abfälle, die der Kompostierung zugeführt werden können, sind beispielsweise:

 

All diese Stoffe können und sollten in der Biotonne gesammelt werden, um eine Kompostierung und weitere Nutzung als Dünger zu gewährleisten.

zurück zur Übersicht


Entsorgungsanfrage

Ihre Vorteile im Überblick

Sie benötigen einen Abfallcontainer?

Container mieten Ihre Vorteile im Überblick