suez-containerdienst.de wurde bei Trusted Shops mit 4.71 von möglichen 5.00 Sternen bewertet. Basierend auf 207 Bewertungen.

Altholz entsorgen

Altholz lässt sich einfach und fachgerecht per Container entsorgen

 

Abrissholz

Die Abfallart „Altholz“ umfasst Holzabfälle unterschiedlichster Herkunft - also Holz, das schon einmal verwendet wurde. Elementar für die Entsorgung von Holz ist dabei, dass zwischen unbehandeltem und behandeltem Holz unterschieden wird.

In die Kategorie "unbehandeltes Holz" fällt sämtliches Holz, das im Rahmen seiner Nutzung nicht mit Farben, Lacken oder anderen Chemikalien in Berührung gekommen ist. Dieses Holz wird auch als "Alholz der Kategorie AI" bezeichnet und kann von der Holzindustrie in aller Regel komplett wiederverwertet werden.

Je nach Art der Behandlung oder Verunreinigung, die das Holz im Rahmen seiner Nutzung erfahren hat, wird behandeltes Altholz in die Kategorien A II bis A IV eingeteilt. Dieses Holz muss - in Abhängigkeit von seiner Kategorisierung - einer besonderen Entsorgung zugeführt werden.

Wenn Sie unbehandeltes Altholz der Kategorie I entsorgen möchten, sind Sie bei SUEZ.containerdienst genau richtig.

Container mieten

zum Abfall-Lexikon

 

zu SUEZ.containerdienst

 

Welchen Abfall darf ich in einen Altholzcontainer eingeben - welcher Abfall gehört nicht in einen Container für Altholz?

In den Container für Altholz dürfen Sie zum Beispiel die folgenden Abfälle eingeben:

  • Euro- und Einwegpaletten
  • Obststeigen und Kisten
  • Verschläge
  • Bretter und Dielen
  • Industriehölzer

Abfälle, die Sie in einem Altholzcontainer nicht entsorgen dürfen, sind zum Beispiel:

  • Möbel, die mit Beschichtungen versehen sind
  • Furnierte sowie Bau-Spanplatten
  • Bahnschwellen und Leitungsmasten
  • Rebpfähle
  • Andere lasierte oder lackierte Hölzer
  • Gartenhölzer
 

Wie kann ich Altholz am besten entsorgen?

 

Der einfachste Weg für die Entsorgung von unbehandeltem Altholz ist die Bestellung eines Containers für Altholz. Diesen können Sie in verschiedenen Größen in unserem Portal SUEZ.containerdienst mieten und so unkompliziert Ihr Altholz entsorgen. Über Ihre Bestellung eines Containers für unbehandeltes Altholz stellen wir dann im Folgenden sicher, dass das Holz aufbereitet und weiterverarbeitet wird. So ist Ihnen garantiert, dass Ihr Altholz in den Rohstoffkreislauf zurückgeführt wird und Sie mit seiner Entsorgung sogar noch einen Beitrag zum Umweltschutz leisten können.

Was muss ich noch wissen?

 

Bei den Abfallarten und Stoffen, die wir voranstehend aufgeführt haben, handelt es sich um beispielhafte Nennungen. Wenn Sie einen Stoff, den Sie entsorgen möchten, nicht in unseren Ausführungen finden oder sich nicht sicher sind, ob und wie Sie Ihren Abfall entsorgen können, nehmen Sie bitte vor Ihrer Containerbestellung Kontakt mit uns auf. Unsere kompetenten Kundenberater helfen Ihnen gern weiter.



SITA ist jetzt SUEZ! Die Aktivitäten der Geschäftsbereiche der global aktiven SUEZ Gruppe wurden unter gleichnamiger Dachmarke gebündelt. Somit agiert die SITA Deutschland GmbH fortan unter dem neuen Namen SUEZ Deutschland GmbH.

Ihre Vorteile im Überblick

Sie benötigen einen Abfallcontainer?

Container mieten Ihre Vorteile im Überblick